Sprachen:
Dauer: ca. 1 1/2 Std.
Puder und Quasten

Puder, Pasten und Perücken

So haben Sie die Wittelsbacher noch nie gesehen: Ein amüsanter Rundgang in den kurfürstlichen Zimmern ermöglicht einen Blick in die kurzlebige Welt der Mode. Alles dreht sich um den Luxus und die perfekte Erscheinung zur Zeit des Absolutismus. Erleben Sie höfische Mode, elegante Accessoires, Schminkrezepturen und Hygieneartikel in historischem Ambiente. Geheimnisse über Schönheitspflästerchen, Flohfallen, Duftessenzen und falsche Haarprachten werden dabei preisgegeben.

Sprachen:
Dauer: ca. 1 1/2 Std.
Fremdländische Einflüsse

Fremdländische Einflüsse:
Türken- und Chinamode des 18. Jahrhunderts

Die Gefühle der Europäer gegenüber den Osmanen schwankten zwischen panischer Angst vor der militärischen Macht und bewundernder Verehrung. Gleichzeitig gehörten Verkleidungsdivertissements „à la turcque“ zu den Höhepunkten im höfischen Festalltag. Auch Kunstgegenstände aus dem noch ferneren China avancierten zu begehrenswerten Luxusobjekten, die gesammelt und von heimischen Künstlern imitiert wurden. Mit dieser Leidenschaft befasst sich unser Rundgang, der Sie in das Marstallmuseum, die Porzellansammlung und in die Amalienburg führt.